· 

Stubenreinheit

Wie bekomme ich meinen Welpen stubenrein?

Das Zauberwort lautet: Tagesstruktur

In der ersten Zeit kann der Welpe seine Blase/ Darm noch nicht kontrollieren. Am besten stubenrein bekommst du deinen Welpen mit einer guten Tagesstruktur. 

 

Als Hilfe empfehle ich dir eine Box. Wenn du deinen Welpen direkt von Anfang an an die Box gewöhnst, dann hilft euch das auch später beim alleine bleiben üben oder reisen. 

 

Die meisten Hunde beschmutzen nicht ihren Schlafplatz. Wähle also eine Box, die nicht zu groß ist. Wenn in der Box zu viel Platz ist, dann kann es dir passieren, dass der Welpe in einer Ecke sein Geschäft macht und sich in der anderen schlafen legt.


Wie oft muss der Welpe raus?

Oft muss der Welpe am Anfang tagsüber ca. alle 2 Stunden raus. Es gibt Welpen, die bereits anzeigen, dass sie müssen durch:

 

- Unruhe

- Winseln

- Stehen an der Tür

- im Kreis laufen und mit der Nase auf dem Boden schnuppern.

 

Nachts können viele Welpen bereits länger anhalten. Achte darauf, wann der Welpen das letzte Mal frisst und trinkt.


Danach muss dein Welpe sich lösen

Für dich zur Info, Welpen müssen sich lösen nach dem:

 

- Fressen

- Trinken

- Spielen

- Schlafen

 

Bringe deinen Welpen direkt nach draußen und lobe ihn nach seinem Geschäft. Du kannst das auch mit einem Kommando verknüpfen.

 

!ACHTUNG! Bestrafe deinen Welpen nicht für ein Missgeschick.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0