Herzlich Willkommen

Hundeverhaltensberatung - Hundetraining - hundepsychologie

Sie haben kleine Schwierigkeiten oder große Probleme mit Ihrem Hund? Lassen Sie uns daran arbeiten!

 

Ihr Hund zieht an der Leine? Ihr Hund kann nicht alleine bleiben? Ihr Hund bellt andere Menschen oder Hunde an? Ihr Hund ist terretorial? Ihr Hund verfolgt Sie in der Wohnung? Ihr Hund ist ängstlich oder zeigt andere Verhaltensauffälligkeiten? Sie möchten das Verhalten und Ihren Hund verstehen?

 

Das Ziel von trust and lead ist ein entspannter, glücklicher und ausgeglichener Hund.

Das Konzept basiert auf Menschen- und Hundepsychologie. Es ist sofort anwendbar, gefolgt von schnellen und sichtbaren Erfolgen.

 

Im Vordergrund steht bei uns das harmonische Zusammenleben von Mensch und Hund. Lernen Sie Ihren Hund zu verstehen und in seiner Sprache mit ihm zu kommunizieren.

 

Unsere Arbeit ist eine Mischung aus Hundepsychologie und Hundetraining. Bei dem Konzept der Hundepsychologie konzentrieren wir uns auf den "state of mind" (Geisteszustand) von Ihrem Hund. Der "state of mind" bezieht sich auf die instinktive Seite Ihres Hundes und nicht nur auf sein Gehorsamverhalten.

 

Sich auf nur eine Trainingstechnik zu beschränken, ist das gleiche wie zu sagen: "Jedes Kind lernt gleich." Allerdings glauben wir nicht daran, dass Hunde aggressiv behandelt werden müssen, um Ergebnisse zu erhalten. Uns ist es wichtig, dass Sie Ihren Hund verstehen lernen. Das stärkt die Bindung und das Vertrauen.

 

Das schönste an meiner Arbeit als Hundepsychologin ist es, wieder ein Team von Hund und Halter zu formen, welches auf Vertrauen aufbaut.

 

Ich werde Ihnen dabei helfen Ihren Hund zu verstehen und Ihnen zeigen, wie Sie mit Ihrem Hund über die Körpersprache & Ausstrahlung kommunizieren können.

 

Gemeinsam finden wir raus, wie wir die Bedürfnisse Ihres Hundes erfüllen können, für ein harmonisches Zusammenleben.

 

Übernehmen Sie die Führung, Ihr Hund wird es Ihnen danken.

 

Nadja Lichthardt